Manager und Narzissmus

Unter der Überschrift “Narzisst in der Kommandozentrale” wird beim Spiegel Narzissmus und Überlastung im Beruf durcheinander gewürfelt.

Möglicherweise handelt es sich auch um einen direkten Angriff auf HSH-Nordbank-Chef Dirk Jens Nonnenmacher, der explizit abgebildet wird.

Ein großes Publikum rätselt über die mentale Verfassung von Managern und Ex-Managern wie Zumwinkel und Funke. Gegen Selbstzweifel scheinen sie immunn.

 

Man könnte, statt hier mit dem Begriff Narzissmus zu agieren, auch schlicht sagen: Viele Manager sind sehr gierig.

Werbeanzeigen